Datenschutz

Wir („Daniel Küchen & Wohndesign GmbH“) möchten Ihnen unsere allgemeinen Datenschutzbestimmungen erläutern.Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte verkauft und nur im Rahmen der gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen dieser Seite verwendet.

Daniel Küchen & Wohndesign GmbH
Berliner Str. 113, 14467 Potsdam
T: 0331 88 71 55 11
M: ab@daniel-kuechen.de

Beim Besuch der Website werden allgemeine technische Informationen erhoben.

Folgende Tools werden zur Datenerfassung genutzt:

  • Google Analytics
  • Google Maps
  • Google Fonts
  • Google Ads
  • Adwords Remarketing

All diese Tools funktionieren nach dem gleichen Prinzip:
Cookies sind Dateien, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt werden, um diesen Computer beim nächsten Webseitenbesuch automatisch wieder zu erkennen und damit die Nutzung der Webseite an Sie anpassen zu können. Einige der verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht. Dabei handelt es sich um sogenannte Sitzungs-Cookies. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen die Wiedererkennung des Browsers bei einem späteren Besuch unserer Website (dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie möglicherweise einige Funktionen dieser Website nicht nutzen können, wenn die Cookies deaktiviert sind. Wir stellen sicher, dass keine personenbezogenen Daten aus Sessions oder durch Cookies übernommen werden und Cookies nur eingesetzt werden, sofern dies für die Website erforderlich ist. Somit ergibt die Abwägung, dass keine überwiegenden Interessen Ihrerseits entgegenstehen (Art. 6 I f DSGVO).

Bei Google Ads werden neben den Cookies auch Web Beacons verwendet, nicht sichtbare Grafiken, die es Google ermöglichen, Klicks auf dieser Website, den Verkehr auf dieser und ähnliche Informationen zu analysieren. Die über Cookies und Web Beacons erhaltenen Informationen, Ihre IP-Adresse sowie die Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google mit Standort in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google wird diese gesammelten Informationen möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Google gegenüber Dritten die Datenverarbeitung in Auftrag gibt. Allerdings wird Google Ihre IP-Adresse zusammen mit den anderen gespeicherten Daten zusammenführen.

Folgende Daten werden von Ihnen erfasst:

  • IP-Adresse
  • Besucherdaten (Klickverhalten, Datum, etc.)
  • Soziodemografische Merkmale (Stadt, ungefähres Alter, etc.)
  • Nutzungsdaten (Gerätetyp, Browsertyp, etc.)

Durch anonymizeIP werden die letzten 3 Nummern Ihrer IP-Adresse automatisch gelöscht und nicht an Google weitergegeben.

Wir nutzen zudem folgende Social-Media-Dienste:

  • Facebook
  • Instagram

Die Dienste nutzen sogenannte „Plugins“.
Die PlugIns ziehen erst Daten, wenn Sie mit den jeweiligen Buttons interagieren. Der Inhalt des Plugins wird von den Dienstleistern direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Dienstleister die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie keinen Account besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von den Dienstleistern übermittelt und gespeichert. Sind Sie bei den Dienstleistern eingeloggt, können diese den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto direkt zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden können, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website jeweils ausloggen. Zusätzlich müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen die bisher hinterlegten Cookies löschen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel Buttons betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von den Dienstleistern übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Ihren Profilen veröffentlicht und Ihren Freunden/Followern angezeigt. Wir erstellen zudem durch Icons eine Link-Verbindung zwischen unserer Website und denen der Dienstleister her. Sobald Sie die Seite der Drittanbieter aufgerufen haben, befinden Sie sich im Verantwortungsbereich des jeweiligen Drittanbieters, so dass auch deren Datenschutzerklärung bzw. deren Erklärungen zur Datenverwendung gelten. Wir haben hierauf keinen Einfluss, wir empfehlen jedoch zur Vermeidung einer unnötigen Datenweitergabe vor der Nutzung eines entsprechenden Links sich selbst bei dem jeweiligen Drittanbieter auszuloggen, damit nicht schon durch die Verwendung des Links u.U. Nutzungsprofile durch den Drittanbieter erstellt werden können.

ReCaptcha
Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google).
Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google.

Grundsätzlich gilt:
Wir wissen nicht WER Sie sind, sondern nur WAS Sie machen.
Es werden keine personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, etc.), welche eine eindeutige Identifikation möglich machen, erhoben.
Die soziodemografischen und technischen Daten, welche wir erheben, nutzen wir ausschließlich für die internen Geschäftsanalysen und die Qualitätssicherung unserer Website.

Personenbezogene Daten sind Angaben, die die Identität des Nutzers offenlegen oder offenlegen können. Es wird soweit wie möglich auf die Erhebung von personenbezogenen Daten verzichtet. Personenbezogene Daten dienen ausschließlich der Vertragsbegründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Durchführung oder Abwicklung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 (1) b) DSGVO). Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur verarbeitet, soweit wir hierzu Ihre Einwilligung erhalten haben (Art. 6 (1) a) DSGVO) ), unseren rechtlichen Verpflichtungen nachgehen müssen (Art. 6 (1) c) DSGVO) oder wir bei rechtlichen Angelegenheiten die eigenen Interessen wahren müssen (Art. 6 (1) f) DSGVO). Lediglich zur Vertragserfüllung werden die Daten an das Unternehmen weitergegeben, welches für die Vertragserfüllung notwendig ist. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn sie uns von der Person selbst vermittelt wurden.

Formulare
Sie haben die Möglichkeit bei uns ein Kontaktformular für Anfragen auszufüllen. Dabei wird automatisch eine Email mit Ihren Kontaktdaten und Ihrer Anfrage an unseren Email-Server geschickt. Es werden dabei die Daten gespeichert, welche Sie im Formular angeben. Auch bei der Kontaktaufnahme direkt per EMail speichern wir neben der EMail-Adresse nur die Daten, welche wir direkt von Ihnen erhalten. Sollten wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen können, so werden Ihre Daten auch nicht weiterverarbeitet.

Sämtliche Daten auf unserer Website werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung gesichert.

 

Im Rahmen der gesetzlichen Befugnisse werden bei Ihrem Website-Besuch soziodemografische Daten an folgende Firmen automatisch weitergeleitet:

 

Füllen Sie eines unserer Kontaktformulare aus oder nehmen Sie auf anderen Wegen mit uns Kontakt auf, dann werden Ihre Daten an folgende Anbieter weitergeleitet:

  •  

Nur befugte Mitarbeiter von der Daniel Küchen & Wohndesign GmbH haben Einsicht in die Daten.

Die personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie sie ihren internen Zweck erfüllen.
Sie haben das Recht der Datennutzung für werbliche Zwecke jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widersprechen.
Sie haben das Recht auf:

  • Auskunft
  • Einsicht
  • Berichtigung
  • Löschung
  • Einschränkung
  • Datenübertragung
  • Widerruf
  • Beschwerde ihrer Daten und Datenverarbeitung.


Hierbei ist anzumerken, dass bei Ihrem Website-Besuch keine personenbezogenen Daten erhoben werden. Es ist uns daher nicht möglich einen bestimmten Datensatz Ihnen zuzuordnen, Auskunft darüber zu geben oder die Daten manuell zu löschen. Google löscht jedoch nach 26 Monaten automatisch alle erhobenen anonymisierten Daten. Wie lange andere Dienstleister jeweilige Daten speichern, entnehmen Sie bitte deren Datenschutzerklärung.

Kontakt bzgl. Ihrer Rechte: ab@daniel-kuechen.de

Mit der Betätigung der folgenden Links widersprechen Sie der Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten.

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden:
https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de

Informationen verwalten, die Facebook verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden:
https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen